Meditativer Tanz

Medidativer Tanz

um 19.00 Uhr in Altenerding

Termine entnehmen Sie bitte dem Terminkalender auf der Startseite

„Ich lobe den Tanz

O Mensch lerne tanzen,
sonst wissen die Engel
im Himmel mit dir
nichts anzufangen!“

(Augustinus)

Das Wort „Meditation“ heißt sinngemäß übersetzt „die Mitte einüben“. Dabei beschreibt es sehr gut, um was es beim Meditativen Tanz geht: Es handelt sich um einfache, ruhige oder auch lebhafte Kreistänze, die durch ihre strukturierte Form und die Wirkung der Musik die TeilnehmerInnen in die eigene Mitte kommen lassen.

Meditatives Tanzen schafft die Möglichkeit, ruhig zu werden, Kraft zu schöpfen und in Einklang mit dem eigenen Körper, mit sich, mit der Gruppe und dem ganzen Umfeld zu kommen.

Geplant ist. Dass sich die Gruppe einmal pro Monat ca. 1 Stunde im Evangelischen Pfarrzentrum in der Wendelsteinstraße in Altenerding trifft, um miteinander zu tanzen. Die Gruppe wird geleitet Barbara Schock. Vorerfahrungen oder Vorkenntnisse sind nicht nötig. Jeder/jede, die Freude an der Bewegung hat ist herzlichst eingeladen.