Team Seniorenheime

Ehrenamtlich tätig zu sein heisst: „Füreinander da sein"

Diese Aussage trifft ganz besonders für die Menschen in den vier Altenheimen in Erding und Oberding zu. Wir suchen dringend Verstärkung , d.h. Ehrenamtliche, die aktiv bei uns mitwirken wollen.

Wenn Sie ca. 1 1/2 Std. pro Monat -  Donnerstag Vormittag oder Freitag Nachmittag - Zeit haben, dann helfen Sie uns, die Altenheim-Bewohner zu den Gottesdiensten zu begleiten, d.h. sie abzuholen und wieder zurück zu bringen.

Je nachdem welche Uhrzeit Ihnen am besten zusagt, können Sie

- um 10.00 Uhr am Donnerstag in Oberding
- um 14.30 Uhr am Freitag im Pichlmayr-Seniorenzentrum
- um 15.30 Uhr am Freitag im Heiliggeist-Stift
- um 16.30 Uhr am Freitag im Fischers Seniorenheim

mithelfen.

Selbstverständlich

- werden Sie vor Ort eingewiesen
- finden regelmäßige Treffen statt  
- gibt es auch Fortbildungsangebote durch die Arbeitsgemeineschaft
    "Altenheimseelsorge der Evang. Luth. Kirche in Bayern"
- auch Gespräche können jederzeit vereinbart werden

Was Sie für Ihre ehrenamtliche Tätigkeite bekommen?

- ein dankbares Lächeln
- ein Händedruck
- das Gefühl hier gebraucht zu werden
- eigentlich ein richtiges Glücksgefühl!

Bitte helfen Sie uns bei unserer ehrenamtlichen Tätigkeit in den vier Altenheim. Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen, denn nur wenn wir für jedes Haus 5-6 Ehrenamtliche haben, ist der Bedarf -zumindest vorübergehend- gedeckt.

Wenn Sie in unserem Team mitwirken möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Pfarrer Roland Fritsch, Tel. 08122 / 9617327 oder per e-mail roland.fritsch@ev-kirche-erding.de

 

 

 

T