Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinde und an unseren Angeboten. Schauen Sie sich ein wenig um.

Falls Sie ein persönliches Gespräch suchen oder auch etwas auf diesen Seiten vermissen, dann geben Sie uns gerne Bescheid (Tel. 08122 9998090 bzw. pfarramt.erding@elkb.de).

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen Gottes Segen.

 

Die Christuskirche ist für das persönliche Gebet täglich geöffnet.

 


Logo "Aktiv gegen Missbrauch"

Kirchengemeinden und Dekanat beschäftigen sich intensiv mit der Thematik sexueller Übergriffe, Missbrauch und Gewalt. Schutzkonzepte sind in Arbeit. 

Betroffen? Dann melden Sie sich - für das Dekanat Freising ist Diakonin Angela Senft Ansprechperson. Sie ist unter folgenden Kontaktmöglichkeiten zu erreichen: Major-Braun-Weg 12, 85354 Freising; Telefon 08161 78 97 20, 0171 3859125, angela.senft@elkb.de. Bei Beratung im Verdachtsfall oder für eine Meldung verweisen wir auch auf die Meldestelle der ELKB. Kontakt: meldestellesg@elkb.de Tel. 089 5595 342;  Betroffene können sich an die Ansprechstelle wenden, Kontakt: ansprechstellesg@elkb.de Tel. 089 5595 335. Weitere Informationen auf https://aktivgegenmissbrauch-elkb.de.


Neuer Gemeindebrief online


Online Spendenbutton
 
Einfach spenden per Überweisung,
Lastschrift oder Paypal!

 


Zu unserer Facebook-Seite =>

Zu unserem youtube-Kanal =>

Zum Newsletter =>


Neuigkeiten aus der Gemeinde

Miteinander Gemeinde leiten - komm in den Kirchenvorstand

In der evangelischen Kirche wird die Leitung der Gemeinde durch die Mitglieder gewählt.

Im Kirchenvorstand beraten und entscheiden gewählte und berufene Ehrenamtliche gemeinsam mit Pfarrerinnen und Pfarrern und weiteren Hauptberuflichen auf Augenhöhe.

Am 20.10.2024 wird der neue Kirchenvorstand in Bayern gewählt.

Mach mit und kandidier fürs Ehrenamt im Kirchenvorstand.

Am 16. Juni wird es um 15 Uhr am Badesee Stoibermühle ein großes Tauffest geben. Die Anmeldung (bis 17. Mai) dazu läuft über das evangelische Pfarrbüro. Für unsere Region ist das etwas Neues: Taufe am See statt in einer Kirche. Aber natürlich mit Pfarrer-Team, Musik und vielem anderen mehr. Falls Sie also jemanden kennen, der noch nicht getauft ist bzw. dessen Kind noch getauft werden soll: Vielleicht wäre das mal eine besondere Gelegenheit?
Weitere Informationen bei Pfr. Henning von Aschen.

Das evangelische Jugendwerk des Dekanats veranstaltet für Kinder von 7 bis 12 Jahren wieder ein Zeltlager in Mittermarchenbach. Dieses Jahr zum Thema "Wilde Stämme - auf den Spuren von Kelten und Germanen". Dem Link folgen und schnell noch anmelden!

Die nächsten Veranstaltungen